/
Bei der Stärke mag ich es gerne…
Wenn ich auf Reisen gehe, dann…
Der Zeitaufwand zur Zubereitung einer Tasse Kaffee sollte…
Die Zubereitung sollte…
Check Answers

Um eine Tasse Spitzenkaffee zuhause zuzubereiten, braucht es neben einer hochwertigen, für die Brühmethode passend gerösteten Bohne auch das nötige Wissen und die entsprechenden Fertigkeiten beim Brühen. Kleine Fehler im Brühprozess wie die falsche Menge Kaffeepulver oder der falsche Mahlgrad, können das Endergebnis in der Tasse stark beeinträchtigen. Deswegen stellen wir hier für die üblichsten Brühmethoden unsere Lieblingsrezepte vor und erklären euch die entscheidenden handwerklichen Schritte, die die Qualität in der Tasse beeinflussen. 

Siebträger

Bialetti

Frenchpress

Filter

Aeropress

Cold Brew

Kaffeevollautomat (Haushalt)

Welcher Kaffee passt zu welcher Brühmethode?

Nicht jede Bohne eignet sich für jede Brühmethode. Grob gesagt sind dunkle, bittere Röstungen eher für Methoden mit kurzer Brühzeit wie dem Siebträger, heller geröstete Bohnen mit hohem Säuregehalt eher für längere Brühzeiten wie beim Filterkaffee geeignet. Bei jeder Brühmethode findest du eine entsprechende Kaffeeempfehlung aus unserem Bohnensortiment. Gerne kannst du uns auch kontaktieren für eine individuelle Empfehlung.