Ruanda Baho Blend

13.00 CHF

Die wundervolle Arbeit der Baho Coffee Company in Ruanda ermöglicht es uns, euch diesen vollmundigen, saftig-orangigen, hell gerösteten und damit für Filtermethoden geeigneten Kaffee anzubieten. Durch jedes Kilo wird ein Qualitätsentwicklungsprogramm mit 1.25 € in der Fungi Washing Station in Ruanda unterstützt. Erfahrt mehr über die Baho Coffee Company und das Projekt im untenstehenden Text.

Geschmack Grapefruit, Orange, Nougat, Schwarztee

Röstung helle Röstung

geeignet für Filter und Espresso

Herkunft Ruanda, Nyaruguru-, Gakenke-, Rutsiro- & Gatsibo- Distrikt

Farm Fugi-, Muzo-, Humure- & Bugoyi-Waschstation

SCAE Punkte 85 / 100

1000 g
250 g
nein, Bohnen
Espresso
Bialetti
Filter & Cold Brew
Auswahl zurücksetzen

Wir rösten unsere Kaffees wöchentlich frisch. Zwei bis drei Wochen nach dem Rösten ist der Kaffee ausgegast und bereit zur Zubereitung. Wir versenden täglich an Wochentagen (exkl. Feiertage).

Herkunft

Land

Ruanda

Produzent

Emmanuel Rusatira

Region

Nyaruguru-, Gakenke-, Rutsiro- & Gatsibo- Distrikt

Farm

Fugi-, Muzo-, Humure- & Bugoyi-Waschstation

Varietät

Red Bourbon

Verarbeitung

gewaschen

Anbauhöhe

1600 - 1900 m ü.M.

Geschmack

Grapefruit, Orange, Nougat, Schwarztee

Zertifikate

-

Röstung

helle Röstung

SCAE Punkte

85 / 100

Zusatzinfos

Qualität

Grade A1

Bohnengrösse

15+

Erntezeit

April - Juni

Ernteart

Handernte, Picking

Bodenverhältnisse

Sandiger Lehmboden

Bewässerung

Natürlicher Regenfall

Lot-Nr.

P10308

Geschichte Ruanda Baho Blend

Die enge Koppelung von Qualitätsorientierung und Nachhaltigkeit ist in der täglichen Arbeit und im Geschäftsmodell der Baho Coffee Company verwurzelt. Dies entspricht in hohem Masse unserem Verständnis von Nachhaltigkeit in der Kaffeebranche. Das Familienunternehmen betreibt vier Waschstationen in High Potential Quality Areas in Ruanda. Lokale Kaffeebauern liefern dabei ihre Kirschen an die verschiedenen Waschstationen der Baho Coffee Company und erzielen für den erarbeiteten Qualitätsbonus dabei deutlich höhere Erträge im Vergleich mit anderen Waschstationen. Dadurch können sich die Familien die Bildung ihrer Kinder leisten, qualitätsbezogene Investitionen in ihren Farmen vornehmen und Geld sparen für die stets ungewisse Zukunft. Diese faire Vergütung von Qualität bis hin zu den Farmfamilien ermöglicht es uns, einen vollmundigen, süss-saftigen Filterkaffe mit Orangen-Noten anzubieten. 

Ruanda
Baho Kaffee Trocknungstische

Dieser Firmenkultur entsprechend wird aktuell mit jedem Kilo 1.25 € in ein Quality Enhancement Projekt investiert: In der Fungi Washing Station wird eine Trocknungsanlage benötigt, um einen langsamen, von Wind & Wetter geschützten Trocknungsprozess zu gewährleisten. Dieser führt zu einer signifikanten Qualitätsverbesserung des Rohkaffees, wobei die Zahl an Defekten und faulen Bohnen verringert wird. 

Solche Projekte sind symbolisch für die nachhaltige Arbeitsweise der Baho Coffee Company. Besucht ihre Instagram Seite und macht euch selbst ein Bild ihrer Arbeit: BahoCoffee

Baho Projekt

Begrüßungstanz an einer der Waschstationen von Baho im Westen vom Land am See Kivu: